Kategorien

Tarot-Aufstellung mit Armin Denner in Konstanz am 4.11.2018 – Anmeldung läuft

By ragna 2 Monaten ago

4.11.2018 | 11-17h | 90,- € | Raum Yoga Glück am Bodensee

Der Tarot-Schamane aus Augsburg kommt wieder nach Konstanz

Verbindliche Anmeldung und Info per eMail oder Telefon:
Ruth Ragna Axen: achtsam[at]hier-in-mir[dot]de | 07531 – 95 40 366 oder 0163 – 36 222 75
Anmeldeschluss: 30.9.2018 | Anmeldeformular: Teilnahmeerklärung Tarot-Aufstellung

Systemisch-energetisch die Seele befreien!

Eine verblüffende und ungemein effektive Energiearbeit.
Ein genialer Zugang zu den Seelenbildern des Tarot über das Spüren.

Keinerlei Vorerfahrung notwendig!

Gruppengröße: 8-10 Teilnehmer


Rückmeldungen von Teilnehmern:

Vielen Dank für die gute Organisation. Es hat für mich alles gestimmt.
Und vielen Dank an Armin für dieses geschützte Feld und seine An- und Verbindung in die heilenden Ebenen.

 

Magischer Tag

Danke für den stimmigen Aufstellungstag mit Amrin und dir :-)

 

             Es war wundervoll und inspirierend. Einfach weltklasse, ich bin begeistert.

Vielen Dank für diesen Tag voller Wunder.

 

Und zum Schluss lasse ich Armin selbst zu Wort kommen, wenn er über seine Arbeit spricht:

Hallo Interessierte,

Wer kennt das nicht: Eine Situation, ein Mensch fordert uns heraus und wir reagieren darauf nicht so, wie wir uns das eigentlich wünschen. Später dann, wenn wir zur Ruhe gekommen sind, fallen uns genau die richtigen Antworten ein, das optimale Vorgehen, die nötige Souveränität, die erforderliche Distanz. Doch unsere unbewussten Automatismen waren wieder einmal stärker.

Ursache hierfür sind verinnerlichte Reflexe aus der Vergangenheit, die jetzt jedoch veraltet sind und uns nur noch blockieren. Wenn es uns gelingt, uns von diesen begrenzenden Mechanismen zu lösen, kommt unsere ursprüngliche Freiheit wieder zum Vorschein.

Aufstellungen können unsere Energie wieder zum Fließen zu bringen.
Im Alltag erhalten wir dann neuen ganzheitlichen und insbesondere lebendigeren Handlungsspielraum als zuvor.

Weil die 78 Tarot-Karten das gesamte Feld der menschlichen Möglichkeiten aufzeigen, ist das Tarot-Aufstellen eine äußerst intensive und nachhaltige Methode zur inneren und äußeren Harmonie. Darüber hinaus lernen wir, die Welt durch die Augen anderer Menschen wahrzunehmen. Unser Horizont wird erweitert, die Toleranz – auch uns selbst gegenüber – steigt.

Tarot-Kenntnisse sind hierbei nicht nötig, weil nur das Spüren und nicht der Verstand zählt. Allerdings eröffnen die Aufstellungen Tarot-Interessierten einen völlig neuen Zugang zu den Karten, was die Deutungsmöglichkeiten immens erweitert.

Herzliche Grüße
Armin

Category:
  Allgemein