Kategorien

Einfach genial! – Was eigentlich sind Tarot-Aufstellungen?

By ragna 2 Jahren ago

Vorschau: Tagesworkshop mit Armin Denner im November

Anmeldung und Info ab sofort bei mir per eMail oder Telefon (Ruth Ragna Axen: achtsam[at]hier-in-mir.de | 07531 – 95 40 366 oder 0163 – 36 222 75)

Heute möchte ich Armin Denner zu Wort kommen lassen:

Hallo Interessierte,
Freie und systemische Aufstellungen haben das Ziel, einschränkende, meist unbewusste Automatismen sichtbar zu machen.
Nicht einfach zu erklären, wie genau diese Art der Energiearbeit eigentlich abläuft, doch zeigt die Erfahrung, dass wir so unsere Matrix auf sehr hohen bzw. tiefen Ebenen Schritt für Schritt durchstoßen und unsere ursprüngliche menschliche Freiheit wieder herstellen können. Wenn wir uns energetisch von unseren begrenzenden Mechanismen lösen, entsteht neuer Handlungsspielraum, der mehr als zuvor von Liebe, Akzeptanz und Lebendigkeit geleitet wird. Unsere innere und äußere Ordnung wird wieder hergestellt.

Die 78 Tarot-Karten und ihre Kombinationen tragen das gesamte Feld der menschlichen Möglichkeiten in sich, weshalb das Tarot-Aufstellen eine äußerst intensive und nachhaltige Methode ist, unser Leben ganzheitlicher zu gestalten. Tarot-Kenntnisse sind absolut nicht nötig, weil hier nur das Spüren und nicht der Verstand zählt. Allerdings eröffnen die Aufstellungen Tarot-Interessierten einen völlig neuen Zugang zu den Karten, was die Deutungsmöglichkeiten immens erweitert.

Herzliche Grüße
Armin Denner | Tarot-Beratungen

Ich selbst habe schon einige Tarot-Aufstellungen bei Armin mitgemacht und finde seine Arbeit ganz fantastisch. Daher freue ich mich sehr, dass er meiner Einladung, für einen Tagesworkshop nach Konstanz zu kommen, folgt.
Also organisiere ich nun für die Region Bodensee einen Tagesworkshops „Tarot-Stellen“ mit Seminarleiter Armin Denner in Konstanz.

Teilnehmerbegrenzung: 8-10 Plätze
Seminarkosten, inkl. Raumkosten: 80.-  Euro (10% Rabatt für Mitglieder des tarnt e.V.)
– plus etwas zum Schmausen fürs gemeinsame Buffet

Termin: Sonntag 12.11.2017 |  11.00 bis ca. 17 Uhr (mit Pause)  !!! Nur noch wenige Plätze frei!!!

Category:
  Allgemein